Über mich

Mein Name ist Johanna Geiger, ich bin Pferdemensch aus Überzeugung und meine Leidenschaft gilt schon seit über 10 Jahren dem Natural Horsemanship und dem Westernreiten. Aus dieser Leidenschaft entwickelte sich in den letzten Jahren immer mehr eine Lebensaufgabe. Im Herbst 2017 habe ich dann den Schritt in die Selbstständigkeit als mobile Reitlehrerin gewagt.

2019/2020 Habe ich außerdem meine Fortbildung zur Pferdeverhaltenstherapeutin am ift in Viernheim abgeschlossen. Damit habe ich mir einen Traum erfüllt und bin nun noch mehr darauf spezialisiert Pferdeverhalten zu lesen und so zwischen Halter und Pferd zu vermitteln. Zudem wurde ich in Ethologie, Anatomie, Lernpsychologie, Pferdekrankheiten, Biomechanik, sowie in meinen Kenntnissen zu Reitweisen und Ausrüstung umfassend getestet.

In meiner Arbeit lege ich großen Wert auf einen ganzheitlichen Ansatz. Ich helfe und berate inzwischen die unterschiedlichsten Pferd-Mensch-Paare. Dabei sind die Inhalte meines Unterrichts stets individuell auf die betreffende Person und ihren tierischen Gefährten zurechtgeschneidert.

Fairness, Konsequenz und Ruhe, sowie eine positive Grundhaltung haben in meinem Unterricht bzw. bei meiner Arbeit mit dem Pferd höchste Priorität. Ich arbeite stets in dem Bewusstsein, dass Pferde meine innere Einstellung spiegeln. Daher setze ich auch auf ein  Training, in dem stets nach individuellen Lösungen gesucht wird.

Was pferdegesundheitliche Aspekte anbelangt werde ich zudem durch meine Mutter Andrea Friebel unterstützt, die u. a. als zertifizierte Tierheilpraktikerin und Dorntherapeutin arbeitet. Meine Basisstation befindet sich auf ihrer kleinen familiären Reitanlage mit Pensionsstall in der Nähe von Pfaffenhausen im Unterallgäu.

Auf meinem Blog sowie auf meinen Social Media Kanälen kannst du Dir einen ersten Eindruck meiner Arbeit machen, oder dich unter „Kontakt“ für ein erstes Kennenlernen bzw. Unterricht mit mir in Verbindung setzen.